Aktuelles

Die Arbeit der Frostschutzengel zeigt Ergebnisse

Berlin, 24. Oktober 2017

Jahresbericht Frostschutzengel plus

Die "Frostschutzengel plus" haben Ihren Jahresbericht 2016 fertig gestellt. Im Jahr 2016 wurden 279 obdachlose Unionsbürger*innen beraten und dabei unterstützt ihre prekäre Lebenssituation zu verbessern.
Eine zentrale Schlussfolgerung lautet: "Es wird zunehmend deutlich, dass die niedrigschwellige Wohnungslosenhilfe das soziale Problem von Unionsbürger*innen nicht lösen kann und dringend auf Unterstützung angewiesen ist."
Die Auswertung zeigt, das Gros der unterstützten Personen sind im Rahmen der europäischen Freizügigkeitsregelungen mit dem Motiv der Arbeitssuche nach Deutschland gekommen. Den Jahresbericht 2016 finden Sie hier.