Hilfe/pomoc/помощ/Ajutor!

…ich bin obdachlos, schlafe auf der Straße im Park oder im Zelt.

…ich suche einen Schlafplatz

…ich weiß nicht, wo ich essen, duschen, Wäsche waschen kann

…ich muss zu einer Behörde, ins Krankenhaus, zur Botschaft und spreche kein Deutsch

…ich verstehe Unterlagen, Anträge, Bescheide nicht

…ich will zurückreisen bzw. weiterreisen und habe kein Geld

…ich habe keine gültigen Dokumente

...ich weiß nicht, welche Rechte und Pflichten ich in Deutschland habe

…ich arbeite und bekomme kein/zu wenig Geld

…ich bin schwanger und lebe auf der Straße

…ich bin krank

…ich habe keine Krankenversicherung

…ich weiß nicht mehr weiter

…ich brauche Hilfe.

 

Wir informieren Sie, wie Sie Ihre Notlage beenden können.

Wir beraten in den Sprachen Polnisch, Russisch, Deutsch, Bulgarisch, Rumänisch und Englisch.

Sie finden uns auch in zahlreichen Einrichtungen der Wohnungslosenhilfe wie zum  Beispiel Notübernachtungen, Suppenküchen, medizinische Versorgungspunkte etc.

Sie können auch ohne Termine montags zwischen 9.00 – 12.00 Uhr zu unserer offenen Sprechstunde kommen:

Büro Sozialberatung Frostschutzengel 2.0:

Projekt „Frostschutzengel 2.0“ 
Gesundheitsförderung und  Beratung für Wohnungslose 
Hobrechstraße 65 
12047 Berlin 
Telefon: 030 346 555 00 
Fax: 030 346 555 02 
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Mitarbeiterinnen bieten Beratung auf Deutsch, Polnisch, Bulgarisch, Rumänisch, Litauisch und Russisch an.

Offene Sprechstunde: NUR Montags  9:00 - 12:00 Uhr 
Unsere mobilen Sprechstunden finden Sie unter aktuelle Beratungszeiten!